[GIJ-2288] JEE-Spezialist, Schwerpunkt Serverentwicklung (w/m/d)

[GIJ-2288] JEE-Spezialist, Schwerpunkt Serverentwicklung (w/m/d)

  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung von IT Systemen bei einer Münchner Behörde.
  • Arbeiten sind vor Ort beim Kunden auszuführen (das komplette Projektteam sitzt vor Ort)
  • Das Projekt ist seit mehreren Jahren im Produktivbetrieb, befindet sich also in der Wartungsphase
  • Technische Umstellung und fachliche Erweiterung einer bereits vorhandenen Web-Anwendung.

Ihre Aufgaben

  • Technische Implementierung/Anpassung von Businesslogik, Datenbankzugriffsschicht und Webservices in einer JEE-Serverlandschaft.
  • Unterstützung bei der Erstellung der Server-Architektur.
  • Unterstützung des Entwicklungsteams für die zugehörige Webanwendung
  • Unterstützung des Teams für die Entwicklung eines Eclipse RCP basierten Klienten.
  • Unterstützung der Betreibers im Rahmen des ITIL basierten Problem Managements für die bisherigen Anwendung. Analyse und Bewertung von Problemsituationen und Fehlern, Ursachenanalyse
  • Unterstützung des Betreibers bei Konfiguration und Optimierung von Middleware und Datenbankkomponenten sowie bei der Inbetriebnahme

Ihr Profil

  • Mehrjähriger Berufserfahrung in der Pflege von Softwareprodukten in IT-Projekten der öffentlichen Verwaltung
  • Technische Voraussetzungen:
    • JAVA-Programmierung
    • Fundiertes JEE Knowhow (derzeit wird der JEE-Applicationservern JBoss EAP 6.4 eingesetzt)
  • Praktische Berufserfahrung mit:
    • Eclipse-Entwicklungsumgebung
    • Entwicklung von auf JEE-Standard (EJB, Hibernate, JPA)
    • Entwicklung von Webservices auf der Basis von JAX-WS und Business-Komponenten mit dem Application Server JBoss
    • XML, XSD, XSLT und XPath
    • Quellcode-Versionsverwaltungssystemen (hier SVN)
    • Bugtracking-Systemen (hier Bugzilla)
    • Oracle Datenbank, Programmierung mit SQL/PLSql
  • Hohes analytisches Denkvermögen sowie eigenverantwortliches Arbeiten
  • Bereitschaft, sich in die fachlichen Anforderungen an die Anwendung einzuarbeiten.
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Projektstart: ASAP / nach Absprache
  • Laufzeit: 1600 Std /Jahr mit Option auf Verlängerung
  • Mitarbeit in vorhandenen Teams
  • Längerfristige Mitarbeit gewünscht
  • Einsatz: 5 Tage vor Ort
  • Std./Woche 35 – 40 h
  • Ort: München
Ihr Ansprechpartner
Frau Dr. Catharina von Consbruch
 +49-8989051-100
 personal(at)gintec.com