[GIJ-2387] Softwareentwickler Bodendienstgeräte (m/w/d)

[GIJ-2387] Softwareentwickler Bodendienstgeräte (m/w/d)

Die Company ist an der Entwicklung des Triebwerks EJ200 für den Eurofighter beteiligt. Insbesondere entwickelt Sie den Triebwerksregler, die „Digital Engine Control and Monitoring Unit New Generation“ (DECMU NG). Zur Unterstützung der Entwicklung und des Einsatzes der DECMU NG wird als Bodendienstgerät eine „Download Monitoring und Set-up Unit New Generation“ (DMSU NG) benötigt, die von der Abteilung entwickelt und betreut wird.

Die DMSU NG vereint die Funktionen einiger bisheriger Bodendienstgeräte:

DMSU (Download Monitoring and Setup Unit)
ETAT (Engine Analysis and Test Tool)
MSU (Milbus Simulation Unit)
HSSL (Highspeed Serial Link)-Simulator
Die DMSU NG besteht aus einem PC mit Betriebssystem Windows 10, der mit der DECMU NG über einen Mikrocontroller in einem Adapter kommuniziert.

Die Software wird in C# entwickelt. Bei der Softwareentwicklung sind die vorgegebenen Prozesse einzuhalten inklusive der Erstellung der erforderlichen Dokumente. Weiterhin sind im Rahmen der Betreuung Problemfälle zu analysieren und zu beheben.

Ihre Aufgaben

*Anforderungsanalyse zusammen mit den Kunden

  • Implementierung auf Windows-PCs unter Windows 10 mit Visual Studio 2019 in C#
  • Engineering Tests, auch mit der notwendigen Hardware (Testsystem, Triebwerksregler, Adapter)
  • Abstimmung der Schnittstellen mit den Kollegen
  • Unterstützung der Softwaretester bei der Qualifikation der eigenen Software
  • Dokumentation von Anforderungen und Entwurf in Polarion
  • Konfigurationsmanagement für die eigene Software und die eigenen Dokumente
  • Analyse und Behebung von Störungen an Bodendienstgeräten

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium an Hochschule oder TU (bevorzugt Informatik oder Elektrotechnik)
  • Mehrjährige Erfahrung als SW-Entwickler
  • Programmierkenntnisse .NET, C#, WPF, C und C++
  • Gute Kenntnisse in Softwareentwurf: Objektorientierter Entwurf, Entwurfsmuster, Windows API, UML und XML
  • Gute Kenntnisse in Prozesse Vorgehensmodelle (z.B. V-Modell)
  • Gute Kenntnisse in Werkzeuge für die Softwareentwicklung: MS Visual Studio 2019, Subversion, Polarion, Enterprise Architect
  • Gute Kenntnisse in Windows 10
  • Gute Kenntnisse in MS-Office
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Selbständiges und problemorientiertes Arbeiten
  • Hohe Zuverlässigkeit, Einsatz- und Verantwortungsbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Sie arbeiten bei unserem Kunden, zusammen im Team, vor Ort – im Raum München
Ihr Ansprechpartner
Frau Dr. Catharina von Consbruch
 +49-8989051-100
 personal(at)gintec.com